Herzlich willkommen

Bitte lesen Sie unsere Praxisinfo in Ruhe durch.
Sie enthält viele wichtige Informationen für Sie.
Wir führen für Ihr Kind alle notwendigen Voruntersuchungen, Impfungen, Tests und Laboruntersuchungen durch und betreuen es bei akuten und chronischen Erkrankungen.
Falls erforderlich, koordinieren wir für Sie weitergehende diagnostische und therapeutische Maßnahmen außerhalb unserer Praxis.
Ein Schwerpunkt unserer Praxis liegt in der Behandlung von allergischen Erkrankungen und Asthma Bronchiale sowie Reisemedizin. Wir nehmen auch an dem DMP-Asthma für Kinder und Jugendliche von 5-18 Jahren teil.
Auch als Erwachsene können Sie sich bei uns behandeln lassen und können beispielsweise Ihre Schutzimpfungen (z.B. Poliomyelitis, FSME-Zeckenimpfung; Grippeimpfung)  durchführen lassen.

SPRECHZEITEN:
Telefonisch ist die Praxis täglich von 9.00 – 12.00 und von 14.00-17.00 Uhr erreichbar. Die ärztliche Sprechstunde beginnt ab 9.00 Uhr. Freitags nur nach Terminvereinbarung. Außerhalb der Sprechzeiten setzten Sie sich mit dem ärztlicher Notdienst in Verbindung.

TERMINE:
Wir vergeben grundsätzlich Termine um lange Wartezeiten zu vermeiden.
Bitte vereinbaren Sie daher immer telefonisch einen Termin, auch in dringenden Fällen (hohes Fieber etc.). Sie erhalten dann selbstverständlich sofort einen Termin für den gleichen Tag. Termine für Vorsorgeuntersuchungen, Laboruntersuchungen, Allergietests, Entwicklungsuntersuchungen, Hörtests etc. melden Sie bitte etwa 14 Tage vorher an. Wir weisen Sie gerne auf den nächsten notwendigen Termin hin. Bei Säuglingen sollten Sie den nächsten notwendigen Termin gleich an der Rezeption vereinbaren.

Reisemedizinische Beratung und Gelbfieberimpfung nach telefonischer Vereinbarung.

HAUSBESUCHE:
Wir führen Hausbesuche durch – aber nur in wirklich dringenden Fällen. Bitte melden Sie einen Hausbesuch schon morgens zwischen 9.00 und 10.00 Uhr an.

NEUGEBORENENUNTERSUCHUNG:
Bitte melden Sie eine U2 einige Tage vor dem Entbindungstermin an.

JUGENDSPRECHSTUNDE:
Eine Sprechstunde für Jugendliche findet nach Vereinbarung statt, ebenso wie psychologische Beratung.

Bringen Sie bitte zu allen Terminen die Chipkarte, das gelbe Vorsorgeheft und den Impfpass mit.